Pension Bugatti Pension Bugatti

Nav Ansichtssuche

Navigation

Suchen

Wohngemeinschaft Deutweg

Alleine wohnen und doch betreut werden

Dieses Angebot richtet sich an Personen, die zwar auf eine gewisse Betreuung angewiesen sind, jedoch nicht in einem Wohn­heim leben möchten. Die Eignung für das Leben in der Wohn­gemein­schaft Deut­weg hängt davon ab, ob hin­rei­chende Sta­bi­lität vor­handen ist, um alleine wohnen zu können. Zudem sollen alle Belange des tägli­chen Lebens möglichst selbst­ständig bewältigt werden können.

Näheres zum Betreuten Einzelwohnen

  • Einmal wöchentlich ist ein/e Betreuer/in vor Ort. Dabei wird zusammen gekocht, Gespräche geführt und persönliche Anliegen besprochen. Diese wöchentlichen Treffen sind für alle Bewohner der Wohngemeinschaft Deutweg verbindlich.
  • In der übrigen Zeit wird die Betreuung mittels Besuchen in der Wohnung oder im Haupthaus angeboten.
  • Die Tagesstrukturen im Haupthaus können ebenfalls benützt werden.
  • Die Betreuung wird jeweils mit der Bewohnerin, dem Bewohner abgesprochen und kann je nach Situation erhöht werden.
  • Eine selbstständige Medikamenteneinnahme ist erforderlich.

Leistungen

  • Betreutes Einzelwohnen in einer Ein-Zimmer-Wohnung
  • Vollpension
  • Möbliertes Zimmer mit Kabelfernseher
  • Wöchentliche Zimmerreinigung und Wechsel der Bettwäsche
  • Technischer Unterhalt, Strom, Heizung, TV-Anschluss
  • Besorgung der Leibwäsche und Kleider
  • Unterstützung bei ärztlichen und psychiatrischen Besuchen
  • Begleitung bei persönlichen Einkäufen
  • Abgabe der verordneten Medikamente nach Absprache mit dem Arzt oder Psychiater
  • Interne Tagesstruktur
  • Gemeinsame Ferien
  • Nachtpikettdienst über Telefon